DIE REPUBLIKANER – Fulda

Die Republikaner sind HEIMATLIEBEND. SOZIAL. FREIHEITLICH und VOLKSNAH!

Anschlagserie in Paris ist die letzte Warnung an die „Willkommenskultur“-Träumer

Sonntag 15. November 2015 von thws

120206_rep_banner_salafisten_2_0

„Das deutsche Volk fühlt sich dem französischen Volk in Trauer und Solidarität verbunden. Gemeinsam müssen wir der islamistischen Kampfansage an unsere Werte und unsere Zivilisation entschlossen entgegentreten.“

 

Johann Gärtner: „Wir müssen der islamistischen Kampfansage an unsere Werte und unsere Zivilisation entschlossen entgegentreten“

Der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner kondoliert der französischen Nation zu den Opfern der Terrorangriffe und kommentiert die Anschlagserie in Paris:

„Das Massaker in der französischen Hauptstadt ist die allerletzte Warnung an die ‚Willkommenskultur‘-Träumer in den Chefetagen der deutschen Politik.

Auch Deutschland kann jederzeit zur Zielscheibe des islamistischen Terrors werden.

Niemand weiß, wie viele potenzielle Terroristen durch die verantwortungslose ‚Grenzen auf‘-Politik der Bundeskanzlerin und der Bundesregierung unerkannt in unser Land gelangt sind und nur auf eine Gelegenheit warten, ähnliche Verbrechen zu begehen. Statt die Terrorgefahr, die von radikalen Muslimen ausgeht, weiter zu ignorieren, zu verharmlosen und herunterzuspielen, muss jetzt sofort umgesteuert werden.

Der nationale Notstand muss ausgerufen werden, Bundeswehr, Katastrophenschutz, Bundes- und Länderpolizei dürfen nicht länger als Serviceorganisationen für illegale Einwanderer missbraucht werden, sondern müssen eingesetzt werden, um die Grenzen abzuriegeln, weitere Asyl-Immigranten zurückzuweisen, unregistrierte Asylimmigranten erfassen und kontrollieren und die unverzügliche Rückführung illegaler Einwanderer einzuleiten.

Die Bundesregierung muss jetzt handeln, um die Souveränität über die Grenzen und das Staatsgebiet zurückzugewinnen und die Sicherheit der Bürger zu schützen, oder sie muss abtreten.“

 

Die Republikaner, Bundesgeschäftsstelle
MITTEILUNG NR. 73/15
Berlin, den 14.11.2015

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 15. November 2015 um 21:09 und abgelegt unter Bundesthemen der Republikaner. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben